Rouge Les Gourmets 2007

Rebsorte:

Eine harmonische Kombination dreier verschiedener Trauben: Cinsault und Carigan treffen auf den Grenache und geben einen ausgewogenen Wein.

Vinifizierung:

Nachdem die Trauben gepflückt und zerstoßen sind, vollzieht sich die Fermentierung in einer Umgebungstemperatur von 30°C. Nach der pneumatischen Presse wird der Wein durch malolaktische Gärung veredelt.

Alterung:

Nach Abstich und Schwefelung ruht der Wein in dichten Bottichen. Nachdem die Flaschen noch vor dem Sommer abgezogen werden, entwickelt sich das Bouquet für weitere drei Monate in unterirdischen Kellern.

Passende Speisen:

Dieser Wein ist der perfekte Begleiter für eine Mahlzeit und eignet sich gut zu Fleisch, Salatgemüse und Pastaspezialitäten.

Lagerung:

Charakterisiert durch seine Fruchtigkeit und seine ausgewogenen Tannine, sollte dieser Wein innerhalb der drei Jahre nach seiner Ernte konsumiert werden.

Verkostung:

Der Wein hat eine dunkle Kirschfarbe und zeichnet sich durch seinen Charakter und seine Komplexität aus. Er besitzt einen fruchtigen Geschmack mit einem Hauch Süßholz und feine, ausgewogene Tannine.







Tags:
  • Es wurden für diesen Artikel leider noch keine Ergebnisse ermittelt...