Weine aus Rheingau – Das Mutterland der Rieslinge

Rheingau ist eine hessische Anbauregion für Qualitätsweine. Von Hochheim im Nordosten erstreckt sie sich entlang des Rheins und reicht im Südosten bis an die Stadt Lorch heran.

Weine aus Rheingau - Das Mutterland der Rieslinge
Weine aus Rheingau – Das Mutterland der Rieslinge (Bildquelle: Wikipedia)

Im Flusslauf des Rheins markieren die Städte Wulluf und Bingen den einzigen signifikanten Abschnitt, in dem der Rhein eine längere Strecke in ost-westliche Richtung fließt. Diese Abweichung vom seinem sonst nördlichen Kurs führt durch das Taunusgebirge, das Herz des Rheingauer Weingebiets und Heimat der meisten Weinberge der Region, die entlang der südgerichteten Rheinbögen angesiedelt sind.

Die etwa 77,5 km² Anbaufläche des Rheingaus machen lediglich drei Prozent der deutschen Gesamtanbaufläche aus. Dennoch kommt den Rheingau-Weinen eine hohe Bedeutung zu, da sie viel zur Qualität und Berühmtheit deutscher Weine, im Besonderen des Rieslings, beigetragen haben.

Die ersten Riesling-Pflanzungen im Rheingau sind für 1435 dokumentiert und bis heute macht die Rebe nahezu 80% des Produktionsvolumens aus, gefolgt von Spätburgunder (Pinot noir) mit zwölf und Müller-Thurgau mit zwei Prozent.

Das frische Kontinentalklima beschert den Rheingauer Weinrieden jährlich knapp 1.650 Sonnenstunden, eine durchschnittliche Temperatur von circa 10°C und nur etwa 540 mm Niederschlag.

Je nach Lage finden sich in den Böden der Region Schiefer, Quarz, Sandstein, Kies und Löss, die den Weinen aus Rheingau ihre besondere Note verleihen. Diesem einmaligen Terroir ist es zu verdanken, dass die Rheingauer Weinregion trotz ihres geringen Drei-Prozent-Anteils an der gesamtdeutschen Anbaufläche fast ein Fünftel der 244 Riede beherbergt, die die VDP-Klassifikation „Großes Gewächs“ innehaben.

Die renommiertesten Weine des Rheingaus haben in der Regel einen eher maskulinen Charakter. Die berühmten Rheingau’schen Rieslinge sind bekannt für ihre Tiefe und Kraft und stellen einige der großartigsten Weißweinkompositionen überhaupt.







Tags:
  • Es wurden für diesen Artikel leider noch keine Ergebnisse ermittelt...