Rosé Les Gourmets 2007

Rebsorte:

Dieser Wein ist das Ergebnis der Kombination dreier verschiedener Trauben: Cinsault sorgt für Glätte, Grenache für ein fruchtiges Aroma und Carigan für einen scharfen, würzigen Geschmack.

Vinifizierung:

Nachdem die Trauben gepflückt und zerstoßen sind, mazeriert der Wein für kurze Zeit bei niedrigen Temperatur von 16-18°C. Die malolaktische Gärung ist nicht vorgesehen.

Alterung:

Der Rosé wird nach der Ernte im Frühjahr in Falschen abgezogen. Ein strenger Winter verfeinert das Aroma und veredelt den Wein.

Passende Speisen:

Der hervorragende Speisewein glänzt zu Salaten, Fleisch und exotischer Küche.

Lagerung:

Der Wein sollte in einem Zeitraum von zwei bis drei Jahren konsumiert werden.

Verkostung:

Der Wein hat eine grelle, rosige Farbe. Er hat ein deutlich vorherrschendes fruchtiges Aroma, mit geblümten und mineralischen Noten. Er ist reich an Geschmack und Zärte.







Tags:
  • Es wurden für diesen Artikel leider noch keine Ergebnisse ermittelt...