Weine aus Südamerika

Weine aus der argentinischen Republik – Eine Erfolgsstory

Die Argentinische Republik ist einer der fünf größten Weinproduzenten auf der Erde. Ebenso wie etliche Elemente der argentinischen Kochstube haben ebenfalls Weine aus Argentinien Ursprünge im Königreich Spanien. Im Verlauf der Ansiedlung des us-amerikanischen Kontinents brachten die Besetzer in Spanien gewisse Weinpflanzen mit ins argentinische Land und begannen flott, diese anzubauen. In unserer Geschichte waren argentinische Weinbauer mehr an der Menge als der Beschaffenheit ihrer Weine focussiert. So kam es,

Weine aus Rapel Valley – Rote Reben zwischen Pazifik und Anden

Das Rapel Valley Weinanbaugebiet, gelegen im größeren Central Valley, südlich von Santiago, ist eine bedeutende Weinregion Chiles. Benannt nach dem gleichnamigen Rio Rapel erstreckt sich das Areal von der Pazifikküste im Westen bis in die 100 km weiter östlich gelegenen Ausläufer der Anden. Der Rapel River, ein Nebenfluss von Tinguiririca und Cachapoal, teilt das Rapel Valley in zwei Subregionen: Cachapoal Valley mit seinen vier Gebieten Requinoa, Rengo, Rancagua und Pneumo;