Juni 2019

Weine aus Nahe – Rebenvielfalt auf Vulkanböden

Nahe ist ein in Rheinland-Pfalz gelegenes Anbaugebiet für Qualitätsweine, das sich von der Mündung des gleichnamigen Flusses bis kurz vor Kirn und in die Nebentäler von Alsenz, Gräfenbach, Glan und Fuldenbach erstreckt. Der Fluss Nahe spielt eine große Rolle im Weinbau, da er hauptverantwortlich für das moderate, frostfreie Klima der Nahe-Weinregion ist. Besonders in den Tälern, die von kleineren Nebenarmen der Nahe durchflossen werden, herrschen verschiedenste Mikroklimata vor, die äußerst